Wir verwenden Cookies, um durch Webanalyse die Benutzerführung und Funktionalität unserer Webseite zu verbessern.
Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Gelesen und akzeptiert mehr zum Thema Datenschutz

Jovi's Asialaden in Braunau am Inn

asiatische Lebensmittel und Gewürze

Geschenkartikel und asiatische Haushaltsartikel

                                                  
                                             Ausschliesslich Ladenverkauf. Kein Versand.

 

 Fisch in Kokosmilch


Fisch in Kokosmilch, ein Wokgericht


Zutaten für 4 Personen
 
   
2 EL Pflanzen- oder Erdnussöl
6 Frühlingszwiebeln, grob gehackt
2,5-cm-Stück frische Ingwerwurzel, gerieben
2 - 3 EL rote Thai-Currypaste
400 ml Kokosmilch
150 ml Fischfond
4 Kaffir-Limettenblätter
1 Stängel Zitronengras, in 2 Stücke gebrochen
350 g Weissfischfilet, in Würfel geschnitten
220 g Tintenfischringe und Tentakel
220 g grosse gegarte Garnelen, ausgelöst
1 EL Fischsauce
2 EL Sojasauce
4 EL frisch gehackter chinesischer Schnittlauch

zum Servieren noch:

gekochter Jasminreis
Koriander, gehackt


  Zubereitung 

1.  Das Öl in einem Wok erhitzen. Frühlingszwiebeln und Ingwer zugeben und 1 - 2 Minuten anbraten. Currypaste zugeben und unter Rühren weitere 1 - 2 Mintuen braten. 

2.  Kokosmilch, Fischfond, Limettenblätter und Zitronengras zugeben. Kurz aufkochen, dann die Hitze reduzieren und 1 Minute köcheln lassen.

3.  Fischfilet, Tintenfisch und Garnelen zugeben und 3 Minuten köcheln lassen, bis der Fisch gar ist. Fisch- und Sojasauce und Schnittlauch unterrühren. Sofort servieren, dazu mit Koriander vermengter Jasminreis reichen.



Quellennachweis:
Rezeptbeschreibung und Bild haben wir dem Kochbuch "Wok - unwiderstehliche Rezeptideen mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen" entnommen; mit freundlicher Genehmigung des Parragon-Verlages.


zurück zur Rezepteseite